Bitte beachten Sie unsere Betriebsferien vom 24.12.21 bis einschließlich 07.01.22
Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

Umweltschutz und hohe Wiederverwertbarkeit

Wir sind uns darüber bewusst, dass wir mit unserem Handeln einer Verantwortung zum Schutz und zur Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen unterliegen. Daher wollen wir unsere wirtschaftlichen Ziele unter Berücksichtigung ökologischer Aspekte erreichen. Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Risikovorsorge sind ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenspolitik, um unserer Verantwortung für derzeitige und zukünftige Generationen gerecht zu werden.

Unsere Mitarbeiter sind zum sparsamen Umgang mit den vorhandenen Ressourcen verpflichtet und tragen somit wesentlich zur Vermeidung und Verminderung von Umweltbelastungen bei. Die Einhaltung von Umwelt- und Arbeitsschutzgesetzen betrachten wir als Selbstverständlichkeit.

Umweltschutz steht für uns an erster Stelle – wir sind nach EN ISO 14001:2004 zertifiziert.

Die Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und der Umsetzung interner, organisatorischer und technischer Maßnahmen im Hinblick auf Umweltaspekte kann darüber hinaus jederzeit durch ein Umweltaudit erfolgen.

Unser internes Umweltmanagement beinhaltet im Wesentlichen:

– Dokumentation des betrieblichen Umweltschutzes (Ursachen, Maßnahmen, Ziele)
– Regelmäßige Überpüfung und ggf. Neufestlegung der Umweltschutzziele
– Energiemanagement
– Vermeidung von umweltbelastenden Stoffen und Prozessen
– Rohstoffeinsatz (Auswahl langlebiger und wiederverwertbarer Materialien)
– Recycelbarkeit und Entsorgung
– Reduktion der Lärmbelästigung